{Aktion} Tag des Buches

Heute geht es nicht ums Backen oder Handarbeiten, nein, es geht ums Lesen. Ich wollte eigentlich letztes Jahr schon daran teilnehmen, aber da ich ein “Verschläfer” bin, hab ich es konsequenterweise verpasst. Dieses Jahr soll es aber soweit sein, denn heute findet wieder folgende Gemeinschafts-Aktion von Bloggern statt:

blogger2015

Ja genau… auch ich möchte Lesefreude schenken, denn ich finde, es gibt nichts besseres als ein schönes Buch an einem schönen Ort, an dem man es sich schön bequem macht, oder? Lesen ist mit das Wichtigste: es bildet, es macht Spaß, es ergreift einen emotional (mich viel zu oft), es ist witzig, es verleiht der Phantasie Flügel und es lässt einen nachdenken. Aus welchem Grund auch immer ihr lest, bleibt dabei und nehmt euch die Zeit :)…

Und das Tolle: ihr könnt bei der Aktion viele tolle Bücher gewinnen. Eine Übersicht, wer alles mitmacht und welche Bücher in die weite Welt verschenkt werden sollen, findet ihr hier. Stöbert euch schnell durch all die Blogs und macht fleißig mit. Ich denke, ich werde auch bei der ein oder anderen Seite mitmachen. Man braucht ja immer mal wieder neuen Lesestoff.

image1

Und nun zum interessantesten Teil – welche Bücher ihr bei mir gewinnen könnt (und auch hier geht es nicht ums Backen):

Nummer 1 – GEWINNER: Sabine
Titel: Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao (auf Amazon)
Autor: Junot Diaz
Verlag: S.Fischer
Zustand: Gebraucht – Einmal von mir gelesen

Nummer 2 – GEWINNER: Anika
Titel: Evil Bitches (auf Amazon)
Autor: Anna Dogadkina
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Zustand: Neu

Nummer 3 – GEWINNER: Kami-Chan
Titel: Geh, wohin dein Herz dich trägt (auf Amazon)
Autor: Susanna Tamaro
Verlag: Diogenes
Zustand: Gebraucht – Einmal von mir gelesen

Nummer 4 – GEWINNER: Sabrina
Titel: Stalking (auf Amazon)
Autor: Jason Starr
Verlag: Diogenes
Zustand: Gebraucht – zweimal gelesen 🙂

Nummer 5 – GEWINNER: Janine2610
Titel: Die Generation – Man müsste mal (auf Amazon)
Autor: Claudia Langer
Verlag: Droemer
Zustand: Neu

Teilnahmebedingungen:

  • Das Gewinnspiel startet mit Online-Schaltung dieses Posts (23.04.2015) und endet am 02.05.2015 um 23:59). Auslosung findet direkt in den Tagen danach statt.
  • Schreibt im Kommentar einfach, welches Buch ihr gern gewinnen möchtet und schreibt mir, welches Buch ihr denn gerade lest oder euer absolutes Lieblingsbuch ist. Ich brauch immer neuen Input. Und damit hüpft ihr auch schon in den Lostopf.
  • Jeder Teilnehmer darf maximal 2 Bücher aus der Liste nennen, kann aber nur eins gewinnen. Sollte dieser eins gewinnen, wird er/sie beim anderen aus den Losen eliminiert 😀
  • Du solltest in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen.
  • Deine E-Mail Adresse sollte stimmen, damit ich dich nach der Auslosung informieren kann.
  • Die Gewinner stimmen zu namentlich genannt zu werden (nur der Vorname hier in diesem Post).
  • Du bist älter als 18 Jahre.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

image2

Also dann… ich hoffe auf rege Teilnahme und wünsche euch viel Glück 🙂

Liebe Grüße

Susi

27 thoughts on “{Aktion} Tag des Buches

  1. Mich würde Junot Díaz interessieren 🙂

    Ich lese gerade (und kann dir wärmstens empfehlen!) “2666” von Roberto Bolano, der den Begriff “monumentales Werk” neu definiert. Geht unter anderem um Kriminalität in Mexiko, aber nicht nur – sind immerhin 1200 eng bedruckte Seiten. Aber die lohnen sich!

    1. Huii…. also ich kauf ja keine Bücher unter 300 Seiten. Ich finde das lohnt sich immer nicht, aber 1200 ist schon ordentlich. Hab neulich “Der Distelfink” gelesen. Das waren auch über 1000 Seiten. Ich werd mir das mal anschauen 🙂

  2. Hey,
    Mich würde das Buch “Generation man müsste mal” interessieren. Momentan lese ich “Wir sind die Stadt!”, ein Buch über das urbane Leben in der Digitalmoderne. Es ist sehr interessant, wenn du dich für den Wandel des städtischen Lebens interessierst 🙂
    Liebe Grüße,
    Louisa

  3. Das kurze Leben…
    oder
    Die Generation “Man müsste mal”

    …würden mich sehr interessieren. 🙂

    Ich las zuletzt das sehr unterhaltsame “Der unglaubliche Sommer des Tom Ditto” von Danny Wallace (jung, frech, skurril und gleichermaßen emotional wie urlustig) und Nickolas Butlers “Unterm Lagerfeuer” (Kurzgeschichtenband, tolle Geschichten von Menschen aus dem Mittleren Westen, sehr warm und bildhaft erzählt). Momentan lese ich “Die Geschichte von Blue” von Solomonica de Winter. Eine so junge Frau schreibt so packend? Wow….

    Bei uns (http://www.booknerds.de) gibt es übrigens auch reichlich Lesestoff zu gewinnen. 20 Bücher! 🙂

    1. Uff… 20 Bücher? Cool… Ich schau auch gleich mal bei euch vorbei. Dein Buchvorschlag hört sich super an. Ich denke, das werde ich mir mal anschauen 🙂

  4. Mich würde ja sehr Evil Bitches interessieren. Aber auch für Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao hüpfe ich gerne ins Töpfchen.

    Ich lese derzeit, Scotland Street und bin einfach nur begeistert.

    Liebe Grüße,
    Jenny

  5. Hi,

    also die Entscheidung fällt zwar schwer, aber ich würde gerne für Stalking mitmachen. Derzeit lese ich was “leichteres”: Zwetschgendatschikomplott von Rita Falk. Meine Lieblingsbücher – nichts für schwache Nerven – sind von Lisa Jackson. Gänsehaut pur und allesamt zu empfehlen. Vor allem wenn man dann mehrere liest und feststellt dass die Hauptcharaktere in anderen Büchern von ihr wieder als Nebenfiguren auftauchen. Einfach klasse..
    Viele Grüße
    Mosahi

  6. Hallo,
    sehr gern würde ich “Evil Bitches” gewinnen.
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist “Holzfällen” von Thomas Bernhard – überhaupt alles von Thomas Bernhard. 🙂
    Liebe Grüße!

  7. Hey 🙂

    Ich möchte mein Glück gerne für “Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao” versuchen! Derzeit lese ich “Zwei Herren am Strand” – ein wunderbares Buch!

    Viel Glück an alle Teilnehmer!
    Eileen

  8. Huhu 🙂

    Sehr gerne würde ich für “Stalking” mitmachen. Gerade lese ich (mal wieder) “Die Verwandlung” von Franz Kafka, da bekomme ich irgendwie jedes Jahr Lust drauf. Ist nicht sonderlich dick, somit wahrscheinlich eher nichts für dich, aber ich finde trotzdem, der Klassiker gehört gelesen 🙂

    Liebe Grüße!

    1. Klassiker gehören definitiv gelesen, obwohl ich gestehen muss, dass die auch bei mir zur Zeit völlig unter den Tisch fallen. Ich bin froh, wenn ich so langsam meinen Stapel ungelesener Bücher abarbeite 🙂

  9. Ich ziehe ein Los für .Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao.
    Lieblingsbücher gibt es so viele von anspruchsvoller Literatur ( mann, Rushide, Joyce) bis F.antasy.
    Und genau letzteres lese ich gerade. Den ersten Band von Lockwood.

  10. Grüß’ dich! 🙂

    Ich hoffe, du hast den Welttag des Buches 2015 gestern in vollen Zügen genossen!? Ich bedanke mich ganz herzlich für dein tolles Gewinnspiel und würde sehr gerne in den Lostopf für “Die Generation – Man müsste mal” und “Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao” hüpfen. Ich bin mir sicher, dass ich meine Lesefreude an den Büchern haben würde. 😉
    Ich lese momentan “Das Rosenhaus” von Sarah Harvey und meine beiden absoluten Lieblingsbücher sind Susanna Tamaros “Mein Herz ruft deinen Namen” und “Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert” von Joel Dicker.

    Alles Liebe ♥,
    Janine

  11. Huhu 🙂
    Ich würde gerne für “Geh, wohin dein Herz dich trägt” in den Lostopf.
    Im moment lese ich Total Verhext von Terry Pratchett und mein lieblingsbuch?…hmm, immer eine schwierige frage 😀
    Aber die Anstalt von John Katzenbach, Totenbraut von Nina Blazon und Bis unter die Haut von Julia Hoban sind bei mir ganz hoch im Kurs (wenn man das überhaupt so sagt?^^ o.O)
    ganz liebe Grüße
    Yasmin

  12. huhu 🙂

    ich interessiere mich für evil bitches und geh, wohin dein herz dich trägt 😀

    mein absolutes lieblingsbuch ist auf jeden fall silver linings von matthew quick. ich liebe dieses buch einfach 😀

    LG

  13. Hallo,

    ich würde sehr gerne mein Glück probieren entweder bei “Evil Bitches” oder bei “Die Generation müsste mal” .
    Klingt beides super und hätte ein liebevolles Zuhause zwischen all meinen anderen netten Büchern verdient 🙂

    Derzeit lese ich “Jack the Ripper – Anatomie einer Legende” – ich mag solche hintergründigen Bücher, versuche immer zu analysieren was in solchen Menschen vorgeht!

    Ich wünsche einen schönen Sonntag und drücke allen die Daumen ♥

    Liebe Grüße
    Sanny

  14. Ich interessiere mich für “Evil Bitches” 🙂
    Mein absolutes lieblingsbuch ist “Vom Winde verweht” von Margret Mitchell – Emotionen pur!

    Gruß, Jasmin
    (mine.kramer@gmx.de)

  15. Hallo,
    super Auswahl! Danke für die Bereitstellung 🙂
    Ich würde mich sehr über “Die Generation – Man müsste mal” oder “Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao” freuen.
    Ich habe gestern „Sohn“ von Jo Nesbø fertig gelesen. Sehr zu empfehlen! (Wie alles von ihm)
    Liebe Grüße, Bettina

    1. Hi Bettina, ich hab dich eben erst freigeschaltet, weil dein Kommentar im Spam gelandet war 😉 sorry. Aber nun bist du dabei. Viel Glück 🙂

  16. Hallo,

    ich möchte gerne für

    – “Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao” und
    – “Evil Bitches”

    in den Lostopf hüpfen.

    Mein Lieblingsbuch ist “Traumzeit” von Barbara Wood.

    Viele Grüße
    Kristina H.

  17. Hallo!
    Ich würde mich besonders über “Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao” freuen, aber auch die “Geh, wohin dein Herz dich trägt” gerne lesen. So ähnlich ist es auch bei dem, was ich gerade lese: zuhause ist das “Britannica und ich” von A. J. Jacobs, das ist ganz unterhaltsam. Jacobs erzählt davon, wie er sich vornimmt, die gesamte Enzyklopädie zu lesen und das dann auch durchzieht. Unterwegs lese ich ein Buch von Hakan Nesser: “Die Perspektive des Gärtners” – da kann ich noch nicht so viel zu sagen, aber es liest sich gut. 🙂
    Danke für die tolle Verlosung und liebe Grüße!

  18. Hallo,

    akutell habe ich gerade “Dunkelsprung” von Leonie Swann zu Ende gelesen, ein echtes Highlight und lese nun den letzten Band der Riley-Reihe von Alyson Noel. Diese würde ich allerdings nicht unbedingt weiterempfehlen.
    In den Lostopf springen möchte ich für
    -Die Genreation man müsste mal
    – Evilbitches

    Wenn du auch Lust hast etwas zu gewinnen, dann schau doch gerne auch bei mir vorbei. Mein Welttag des Buches Gewinnspiel läuft auch noch.

    Liebe Grüße
    Sabrina

  19. Ich habe grade gestern “Sterntaler” von Kristina Ohlsson beendet, ein recht spannender Krimi, der nicht so blutig daher kommt wie viele andere nordische Krimis. Hat mir ganz gut gefallen.
    Ich interessiere mich für die Nummern 4 und 5 als Nachfolgeliteratur für mein derzeitiges Buch 😉

  20. Mich würden Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao (Wahl 1 :D) und Geh, wohin dein Herz dich trägt interessieren 🙂

    Derzeit lese ich “Children of the Jacaranda Tree” von Sahar Delijani.

    Liebe Grüße und vielen Dank für die Verlosung!

  21. Guten Morgen,
    zur Zeit lese ich “Das Vermächtnis der Landgrafen” von Thomas Bienert, einen historischen Roman vor dem Hintergrund des Thüringer Erbfolgekrieges.
    Mein Lieblingsbuch ist etwas älter, “Jaki” von A.A.Attanasio. Darin geht es um Jaki. geboren 1609 als Sohn einer Eingeborenen von Borneo und eines holländischen Seefahrers. Er muss sich als Kind zweier Welten einen ganz eigenen Lebensweg suchen.
    Ich würde mich über “Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao” oder “Evil Bitches” freuen.
    Liebe Grüße
    Gabi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *