Easy Peasy Deutschland Kekse

Aufgrund meiner Aussage bei Facebook, dass ich Kekse backe, sollten die Deutschen es ins WM Finale schaffen, habe ich dies getan. Ich wollte eigentlich voll schön verzierte Kekse machen, so wie ich es für die USA Kekse getan habe, aber so spontan und auf die Schnelle geht das dann doch nicht. Und wo ich grad bei schnell bin… musste eben auch etwas schnelles her. Die Idee stammt von einem anderen Blog von einer anderen Mami 🙂 (klick).

Deutschland Kekse

Deutschland Kekse

Zutaten

300g Mehl
200g Butter
100g Zucker
1 Pck Vanillezucker

rote, gelbe und schwarze Lebensmittelfarbe

So wird’s gemacht

Mehl, Zucker, Butter und Vanillezucker in einer Schüssel zu einem Knetteig verarbeiten. In 3 Teile teilen und jeweils schwarz, rot und gold einfärben. Nun die einzelnen Teile zu einer Schlange formen. Auf einer ausgelegten Frischhaltefolie zuerst die schwarze Rolle, dann die rote und zum Schluss die gelbe Farbe übereinander stapeln und platt drücken. In die Folie einwickeln und an allen Seiten etwas begradigen.

Ins Tiefkühlfach für 15 Minuten legen.

Ofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig aus dem Tiefkühler herausnehmen und in 0,5cm breite Scheiben schneiden. Auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen und für 10 Minuten backen.

Deutschland Kekse

Achtet drauf, die Kekse nicht zu lange im Ofen zu lassen, sonst sie arg staubig. Aber das passt ja auch irgendwie zum Spiel, oder? Die Argentinier können sich aus dem Staub machen 😉 …

Und was sagt ihr, wie wird es wohl morgen Abend ausgehen? Schaut ihr euch das Spiel an? Ich werde wohl Kekse mümmelnd mitfiebern.

Liebe Grüße,
Susi

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *